SportpresseBall Clublounge by H´ugo´s

Kult-Feeling mit H´ugo´s Frankfurt

„Wir schätzen die Tradition und lieben die Moderne“ – wer sich dieser Philosophie verschreibt, ist für eine Kooperation mit dem Deutschen SportpresseBall prädestiniert. In diesem Jahr war das H’ugo’s Frankfurt unser Partner für die Clublounge beim Deutschen SportpresseBall, und sie war wieder ab 23.30 Uhr gefragter Treffpunkt für alle Nachtschwärmer auf der Ebene 5 in der Alten Oper.

Den Frankfurter Gastronomen Pedram Dadgar und Michael Kammerer ist es mit ihrem neuesten Projekt gelungen, das extravagante und dennoch ausgelassene Kult-Feeling des Münchner H’ugo’s-Stammhauses an den Main in die Räumlichkeiten im Maro-Opernquartier (Neue Mainzer Landstraße 47) zu exportieren. Beste Voraussetzungen also, um den beliebten Nachtschwärmertreff und das Mekka aller Disko-Fans beim Deutschen SportpresseBall mit der lässig-luxuriösen Atmosphäre des H’ugo’s Frankfurt zu verschmelzen – was auch vorzüglich bei der Dance-Party de luxe bis in die frühen Morgenstunden gelang.