Der Ball 2017: „Hier tanzt Deutschland“

Samstag, 4. November 2017, Alte Oper Frankfurt

Der Deutsche SportpresseBall bietet den rund 2.300 Gästen, darunter eine Vielzahl an Olympiasiegern, Welt- und Europameistern sowie Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Showbusiness und den Medien eine einzigartige Mischung aus emotionalen Höhepunkten, stilvollen Darbietungen und spürbarer Liebe zum Detail.

In diesem Jahr wollen wir die besondere Magie des Tanzens in einem der schönsten Konzerthäuser der Republik feiern.

Tanzen ist Leben. Tanzen ist universell. Tanzen setzt Emotionen frei, verführt, beglückt und verzaubert. Deshalb lautet das Motto des 36. Deutschen SportpresseBalls am 4. November in der Alten Oper: „Hier tanzt Deutschland“.  Selbstverständlich werden unsere Gäste dennoch noch nicht auf die exklusive Eröffnungsshow, spektakuläre Programm-Highlights und klangvolle Ehrungen verichten. Auch die 36. Ausgabe des Deutschen SportpresseBalls verspricht wieder ein glanzvolles Fest im Namen des Sports zu werden.

Moderator Großer Saal

Michael Steinbrecher

Der bekannte und beliebte TV-Moderator ist vom Deutschen SportpresseBall nicht mehr wegzudenken. Seit mehr als 10 Jahren führt er souverän und charmant durch das Programm im Großen Saal und beeindruckt nicht nur die Gäste mit fundiertem Fachwissen, sondern das Team hinter den Kulissen auch mit der ein oder anderen Gesangseinlage.