Programm

Das erwartet die Dinnergäste

Tanzen ist Leben. Tanzen ist universell. Tanzen setzt Emotionen frei, verführt, beglückt und verzaubert. In diesem Jahr wollen wir die besondere Magie des Tanzens in einem der schönsten Konzerthäuser der Republik feiern. Deshalb lautet das Motto des 36. Deutschen SportpresseBalls am 4. November in der Alten Oper: „Hier tanzt Deutschland“. Und mit Motsi Mabuse, Profitänzerin, mehrfache Deutsche Meisterin Latein sowie „Let’s Dance“-Jurorin, haben wir dafür eine ebenso kompetente wie charmante Expertin als Programm-Choreographin gewonnen.

Tanzen Sie mit und seien Sie versichert: Selbstverständlich werden die Gäste auch in diesem Jahr nicht auf bewährte Komponenten wie die Sportjahreshighlights, das Candlelight-Dinner im festlichen Ambiente und die mitreißende Eröffnungsshow verzichten. Damit die Besucher den stil- und stimmungsvollen Abend unbeschwert genießen können, bleibt das Getränkeangebot für alle Gäste auf allen Ebenen sowie in der SportpresseBall-Clublounge by H’ugo’s kostenfrei.

Das erwartet die Flaniergäste

Im Flanierbereich setzen die Ball-Organisatoren in der gesamten Alten Oper auf ein Konzept der Premium-Kategorie, das stetig erweitert wird. Auch in diesem Jahr erwarten die Flaniergäste wieder fantastische Livebands verschiedener Musikrichtungen sowie kulinarische Vielfalt mit Delikatessenständen und Getränkebars unserer exklusiven Partner. Im vergangenen Jahr wurden zudem elegante Weine, erfrischende Smoothies und Säfte von Blattreich sowie erlesene Kaffeespezialitäten des Sofitel Frankfurt Opera serviert – und das alles, wie auch in diesem Jahr, kostenfrei.

Auf allen Ebenen dieses wunderschönen Konzerthauses werden zudem zahlreiche Aktionen für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgen und zum Flanieren, Verweilen und Genießen einladen, bis dann um Mitternacht der Zugang zum Parkett im Großen Saal freigegeben ist: der Live-Act wartet, und das ist in diesem Jahr eine echte Powerfrau und Poplegende: ANASTACIA!

Programmablauf (Auszug)

17.45 Uhr Einlass für Dinnergäste, Ballfotografie auf dem Roten Teppich und Lanson Champagner-Empfang, Start des Tombola-Losverkaufs
Ebene 2 + 3
19.00 Uhr Beginn des Programms im Großen Saal Großer Saal
20.00 Uhr Einlass für Flaniergäste, Ballfotografie auf dem Roten Teppich und Sekt-Empfang Ebene 1, 2 + 3
20.00 Uhr Programm auf allen Ebenen Ebene 1, 2 + 3
20.30 Uhr PEGASOS-PREIS: „Sportmedien“ Ebene 1, 2 + 3
22.10 Uhr PEGASOS-Preis: „Sportler mit Herz“: Gesa Felicitas Krause und Nico Rosberg Großer Saal
23.00 Uhr Öffnung des Großen Saals (Olymp) zur Ehrung „Legende des Sports“ für die Flaniergäste Großer Saal
23.00 Uhr PEGASOS-Preis: „Legende des Sports: Reinhold Messner“ Großer Saal
23.30 Uhr Öffnung der SportpresseBall-Clublounge by H’ugo’s Ebene 5
23.30 Uhr Tombolaziehung der Hauptpreise 5-1 Großer Saal
00.00 Uhr freier Zugang zum Parkett und Auftritt des musikalischen Stargastes ANASTACIA Großer Saal
03.00 Uhr Offizielles Ende des Deutschen SportpresseBalls Ebene 1, 2, 3, 5