Allgemeine Teilnahmebedingungen „Gewinnspiele Deutscher Sportpresseball“

Facebook Oster Rätsel 2018

Aktuelles Facebook-Gewinnspiel: „Wir verschenken Osterfreude“

Mitmachen!

Teilnahmebedingungen für das Osterrätsel 2018

1. Teilnahmeberechtigte

An dem Osterrätsel können alle Interessierten teilnehmen. Pro Bewerber kann nur eine Lösung eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt sind dabei nur natürliche Personen. Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. Von der Teilnahme am Osterrätsel ausgeschlossen sind Mitarbeiter der metropress presseagentur (Organisationsteam und Veranstalter des Deutschen SportpresseBalls) sowie des Restaurants Opéra und deren Familienangehörige. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist untersagt.

2. Zeitraum

Das Osterrätsel startet am 26. März 2018 und endet am Donnerstag, 29. März 2018 (19:00).

3. Teilnahme

Die Aufgabe besteht darin, am 26., 27. und 28. März jeweils eine Frage richtig zu beantworten und die Antwort spätestens bis zum Folgetag 9:00 Uhr per Mail an info@metropress unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) zu schicken. Schicken mehrere Personen die richtige Lösung, ermittelt die metropress presseagentur einen Gewinner per Los. Die metropress presseagentur behält sich vor, Antworten im Falle unrichtiger Angaben oder sonstigem wichtigen Grund gegebenenfalls vom Gewinnspiel auszuschließen.

Am 29. März werden die Teilnehmer über ein Bilderrätsel, in dem wichtige Hinweise versteckt sind, zu einem Osternest samt Ticket-Ei geführt. Wer es gefunden hat, macht ein Selfie von sich und dem Versteck und mailt das Bild unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) an info@metropress.de. Einsendeschluss ist hier der 29. März, 19 Uhr. Unter allen Einsendungen wird der Gewinner ebenfalls per Los ermittelt und am Freitag benachrichtigt.

4. Gewinner-Ermittlung

Die Gewinner-Ermittlung erfolgt jeweils nach Ablauf der Teilnahmefrist. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt per E-Mail. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Bestimmung des genauen Termins behält sich die metropress presseagentur jedoch vor.

5. Preise

Verlost werden folgende Preise: täglich je drei Osterpräsente des Restaurants Opéra sowie am 29. März zwei Flanierkarten für den Deutschen SportpresseBall.

6. Haftung

Die metropress presseagentur haftet nicht für die Verfügbarkeit der Facebook- Internetseite. Die metropress presseagentur kann ferner nicht für technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks haftbar gemacht werden. Die metropress presseagentur übernimmt keine Haftung für abgesendete, aber nicht zugegangene Mails.

7. Datenschutz

Der Bewerber gibt für die Teilnahme am Osterrätsel seinen vollständigen Namen, Adresse, Telefonnummer und seine E-Mail Adresse an. Diese Daten werden von der metropress presseagentur ausschließlich zur Durchführung des Osterrätsels, insbesondere zur Benachrichtigung des Gewinners verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Gewinnerdaten werden weiter gespeichert, soweit dies gesetzlich erforderlich ist. Sie werden dann jedoch für eine weitere Verwendung gesperrt. Bitte beachten Sie, dass als Fan der Facebook-Seite des Deutschen SportpresseBalls Ihre im Profil freigegebenen Daten weiterhin einsehbar bleiben. Der Teilnehmer kann der Verwendung seiner Daten jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber der metropress presseagentur unter [info@metropress.de] widersprechen.

8. Beendigungsmöglichkeiten

Die metropress presseagentur behält sich das Recht vor, das Osterrätsel aufgrund von unvorhergesehenen Umständen ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn das Osterrätsel nicht planmäßig laufen kann, zum Beispiel bei technischen Fehlern und/ oder aus rechtlichen Gründen, welche die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Rätsels beeinflussen.

9. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen (§ 762 BGB). Dieser Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird von Facebook weder gesponsert, unterstützt noch organisiert. Der Empfänger der vom Nutzer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die metropress presseagentur. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Applikation verwendet. Die metropress presseagentur stellt Facebook von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Applikation frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Osterrätsel sind direkt an die metropress presseagentur und nicht an Facebook zu richten. Mit einer Mail und der Beantwortung der Frage werden die Teilnahmebedingungen anerkannt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, über weitere Marketingmaßnahmen des Deutschen SportpresseBalls informiert zu werden. Bei Rückfragen sind wir telefonisch unter 069-94 21 83 – 10 oder per Mail an info@metropress.de erreichbar.

Dein Team des Deutschen SportpresseBalls

Telefon:  069 | 94 21 83 10
Mail:  info@metropress.de