PEGASOS-Preis

Die Ehrentitel, die die Veranstalter des Deutschen SportpresseBalls seit vielen Jahren am Ballabend verleihen, werden seit 2014 unter dem Dach einer neu geschaffenen Auszeichnung zusammengeführt: dem PEGASOS-Preis.

Er bildet eine Referenz an das geflügelte Pferd aus der griechischen Mythologie, das nicht nur als Symbol für Weisheit, Kraft und Stärke gilt, sondern als Statue auch den Giebel der Alten Oper Frankfurt und damit den langjährigen Veranstaltungsort des Deutschen SportpresseBalls schmückt.

Für die Gestaltung und Fertigung der Pegasos-Trophäen haben die Veranstalter des Deutschen SportpresseBalls einen ebenso renommierten wie traditionsreichen Partner gefunden: die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH.

ingold-meissen