Akkreditierung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der 39. Deutsche SportpresseBall wird wegen der Covid-19-Pandemie auf den 6. November 2021 verschoben. Am 4. Januar 2021 beginnt die Akkreditierungsphase für den 39. Deutschen SportpresseBall am 6. November 2021. Bitte teilen Sie uns dann Ihren Akkreditierungswunsch mit inklusive Ihrer Kontaktdaten sowie Angaben zum Medium, für das Sie berichten werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Akkreditierungen nur an Journalisten mit einem gültigen Presseausweis (im Anhang bitte anfügen) ausgeben können; den gültigen Presseausweis geben dju, DJV, BDZV, VDZ, VDS sowie Freelens heraus (Angaben Stand 2020). Bei Presseausweisen anderer Organisationen behalten wir uns eine detaillierte Prüfung vor.

Da die Kapazität in der Alten Oper begrenzt ist, können eventuell nicht alle Akkreditierungswünsche berücksichtigt werden. Eine Zu- oder Absage erhalten Sie nach Akkreditierungsschluss (Oktober 2021).

Wir möchten Sie höflich daraufhinweisen, dass für die Berichterstatterinnen und Berichterstatter an dem Abend ebenfalls der Ball-Dresscode „Black tie“ gilt. Vielen Dank.

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht*


(JPG oder PDF bis max. 2 MB)

* Pflichtfeld