Charity

Traditionell ist der Deutsche SportpresseBall auch ein Ball, der Gutes tut. Die Veranstalter haben in den vergangenen 35 Jahren insgesamt bereits mehr als zwei Millionen Euro an Spendengeldern eingesammelt und an Hilfsorganisationen wie die Bundesliga-Stiftung, Franz Beckenbauer Stiftung, die Uwe Seeler Stiftung und die Michael Stich Stiftung weitergeleitet. In diesem Jahr ist die Stiftung Sporthilfe Hessen unser Charity-Partner.
Jeder Gast, der am Ballabend ein Tombola-Los kauft, hilft der guten Sache. Wir danken daher schon jetzt sehr herzlich für die rege Teilnahme am Loskauf sowie unseren Tombola-Sponsoren, die wieder hochkarätige Preise stiften. Mehr zur Tombola erfahren Sie hier.

ingold-sporthilfe

Stiftung Sporthilfe Hessen – Trainieren für Zukunft und Erfolg

Höchstleistungen im Sport bei internationalen Meisterschaften – sie sind der Traum jedes Sportlers. Doch der Weg dorthin ist lang. Er ist geprägt von hartem Training, von Enthaltsamkeit bei gleichzeitig hoher Motivation und voller Fokussierung auf den Sport. Zeit zum Arbeiten, eigenes Sponsoring oder um Unterstützung für die eigene Sache zu werben, bleibt da kaum.

Genau hier hilft die Stiftung Sporthilfe Hessen, indem sie mit dem Sport verbundene Kosten wie beispielsweise Trainingslager, Fahrten zum täglichen Training, medizinische und sportpsychologische Betreuung oder die Unterbringungen in Sportinternaten bezuschusst und das mit Erfolg. Über 300 hessische Athletinnen und Athleten wurden im vergangenen Jahr unterstützt. Sie alle hat die Stiftung gefördert, um den Weg nationaler und internationaler Erfolgsorientierung gehen zu können.

Helfen auch Sie mit, unsere hoffnungsvollen Nachwuchs- und Spitzensportler auf dem Weg zu sportlichen Höchstleistungen zu unterstützen.

www.stiftung-sporthilfe-hessen.de